Aktuelles rund um unser Schulleben

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Wir möchten an dieser Stelle aus unserem Schulleben berichten und wünschen viel Freude beim Lesen der Beiträge. Wenn Aktivitäten wetterabhängig sind, werden wir auf dieser Seite gegebenenfalls weitere Informationen veröffentlichen.

  • 03.01.2020
    Neujahrsgrüße

    Liebe Kinder, liebe Eltern,

    für das neue Jahr 2020 wünschen wir euch und Ihnen von Herzen alles Gute.
    Wir freuen uns auf den gemeinsamen Start am Dienstag (07.01.2020) und hoffen, dass alle frisch gestärkt in das Schulleben starten können.

    Das Aquarell ist wieder geöffnet und kann ganz normal für den Schwimmunterricht genutzt werden.

  • 20.12.2019
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Kinder, liebe Eltern!

    Zum Abschluss des Jahres wollen wir allen ein besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Ferien wünschen. Wir möchten uns ganz herzlich für ein schönes Jahr mit viel Unterstützung bedanken und wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.

     

  • 16.12.2019
    Adventssingen

    Im Advent treffen sich alle Kinder montags in der Pausenhalle zum Adventssingen. In dieser stimmungsvollen Atmosphäre zünden wir den Adventskranz an und singen gemeinsam Weihnachtslieder. Nach einer Viertelstunde beginnt der Unterricht.

  • 10.12.2019
    Schlittschuhlaufen

    Einige Klassen besuchten die Schlittschuhlaufbahn auf dem Marktplatz. Zunächst standen die Kinder noch recht wackelig auf den Beinen, aber mit etwas Übung und Unterstützung klappte es richtig gut. Alle hatten großen Spaß.

  • 06.12.2019
    Der Nikolaus kommt in die Schule

    Am 06.12. versammelte sich die gesamte Schülerschaft in der Turnhalle, um den Nikolaus in Empfang zu nehmen. Als die Kinder mit vereinten Kräften „Sei gegrüßt lieber Nikolaus“ sangen, ließ der heilige Mann nicht lange auf sich warten. In einem bequemen Sessel verfolgte er die Darbietungen der LGA und LGB sowie der Klassen 2b und 1a. Anschließend lobte er die Spendenbereitschaft der Kinder, die wieder einen ganzen Berg mit Geschenken zusammengetragen hatten. Auch die Vertreter der Caritas waren überwältigt von der Menge der Päckchen und bedankten sich überschwänglich. Schließlich überreichte der Nikolaus noch jeder Lerngruppe und Klasse einen überdimensionalen Stutenkerl, dem es gleich anschließend in der Frühstückspause an den Kragen ging.

  • 03.12.2019
    In der Weihnachtsbäckerei

    In der Adventszeit haben viele Kinder leckere Plätzchen gebacken und verziert. Natürlich durfte auch genascht werden. Vielen Dank an die Eltern, die uns beim Backen unterstützt haben. Es hat allen einen riesigen Spaß gemacht.

  • 27.11.2019
    Adventsbasteln

    Es ist zur schönen Tradition geworden, dass alle Klassen und Lerngruppen die Schule weihnachtlich schmücken. Mit der Unterstützung vieler Eltern und einem Zuschuss vom Förderverein zu den Bastelmaterialien sind stimmungsvolle Fensterbilder und Dekorationen entstanden. Vielen Dank!

  • 20.11.2019
    Bundesweiter Vorlesetag

    „Mein Bruno ist ein kleiner Dieb,
    ich hab ihn trotzdem furchtbar lieb.“

    So tönte es zum bundesweiten Vorlesetag am 15.11.2019 durch die Katharina-von-Bora-Schule. Der Förderverein hatte zusammen mit der Schule eine besondere Aktion organisiert. Sandra Rodenkirchen, Halterner Kinderbuchautorin, Illustratorin und Verlegerin verbrachte zwei Vorlesetage an der Schule. Am Donnerstag und Freitag gab es insgesamt sieben Lesungen, bei denen sie zunächst kleineren Gruppen von Schülern im Leseclub vorlas. Sandra Rodenkirchen hatte ihr neues Buch „Brunooo! - Eine diebische Dackelgeschichte“ mitgebracht. Die witzige und spannende Abenteuergeschichte begeisterte nicht nur die Schulkinder. Die Kinder hatten bereits vorab den Song zum Buch mit ihren Lehrerinnen eingeübt und sangen begeistert mit. Plüsch-Brunooo bekam reichlich Streicheleinheiten und auch Sandra Rodenkirchen wurde zum Schluss vom ein oder anderen Kind in den Arm genommen. Am Freitag in der letzten Schulstunde gab es dann noch den großen Abschluss in der Turnhalle. Hier waren auch die Eltern eingeladen und konnten so einen Eindruck bekommen, was die Kinder in den letzten Tagen erlebt hatten.

    Antoine van Bree von der Firma Nienstedt aus Haltern war auch zu Gast und bekam von allen Kindern einen großen Applaus. Die Firma Nienstedt unterstützt schon seit mehreren Jahren den Förderverein jährlich mit einer Geldspende. Dafür gestalten die Kinder der OGS Weihnachtskarten, die dann von Nienstedt aus in die ganze Welt verschickt werden. Die aktuelle Spende trug dazu bei, dass der Förderverein zum Abschluss der Veranstaltung jedem Kind eine signierte Ausgabe von „Brunooo“ schenken konnte. Die Freude bei allen Kindern war natürlich groß.

     

     

     

  • 13.11.2019
    Sandkasten

    Bald ist es endlich soweit. Die Schule bekommt wieder einen Sandkasten. In der letzten Woche rückte die Stadt mit schwerem Gerät an und bereitete die Sandgrube vor, am Wochenende haben fleißige Helfer den Sandkasten aufgebaut und einbetoniert. Jetzt muss alles trocknen. Außerdem warten wir noch auf die Sitzbänke, da gibt es Lieferschwierigkeiten. Dann kommt der Sand. Wir hoffen sehr, dass der Sandkasten noch in diesem Jahr von den Kindern eingeweiht werden kann.

  • 13.11.2019
    Flohmarkt

    Am vergangenen Freitag fand unser erster Deckenflohmarkt statt. Fast 60 Kinder hatten sich zum Verkauf angemeldet. Wir konnten viele Besucher an der Schule begrüßen, die fleißig eingekauft haben und sich dann in unserer Caféteria mit leckerem Kuchen und Kaffee versorgen konnten. Vielen Dank an alle Helfer.

  • 28.10.2019
    OGS - AG-Anmeldungen

    Liebe Eltern, 

     

    in der Woche ab dem 4. November starten die AGs der OGS. Insofern Ihr Kind sich für eine AG entschieden hat, finden Sie die Anmeldung in der Postmappe. Falls noch nicht geschehen, lassen Sie der OGS die ausgefüllte und unterschriebenen Anmeldung bitte diese Woche zukommen. Vielen Dank!

  • 10.10.2019
    Flohmarkt

  • 08.10.2019
    News aus dem Förderverein

    Der Förderverein hat wieder Neuigkeiten veröffentlicht. Hier ist der gesamte Brief hinterlegt: News aus dem Förderverein

     

  • 04.10.2019
    "Bee Happy" findet statt

    Liebe Eltern und Interessierte, 

    leider ist uns Petrus nicht wohl gesonnen.
    Dennoch wollen wir "Bee Happy" nicht ausfallen lassen. 
    Wir freuen uns über alle, die kommen. 

    Bis später und viele Grüße,

    das Bee Happy-Team

  • 04.10.2019
    "Bee Happy" - Herbstaktion

    Vor den Sommerferien wurde unsere "Bee Happy"-Aktion ins Leben gerufen. Ein Projekt, bei dem unser Schulhof insektenfreundlich umgestaltet wird. Heute fand der zweite Nachmittag statt.

    Trotz Regen ließen sich ca. 45 Aktive nicht abhalten und kamen zu unserer Aktion. Gemeinsam mit Eltern, Großeltern, Ehemaligen, Geschwisterkindern und unseren Schülern wurde mit viel Freude und Tatendrang unser Schulgelände weiter mit heimischen Sträuchern bepflanzt. Zudem wurden 300 Blumenzwiebeln gesetzt, das Wildbienenhotel bestückt, Vogelknödel hergestellt und die im Sommer gestaltete Grünfläche gepflegt. Am Ende stärkten sich alle mit einer leckeren Grillwurst.

    Das "Bee Happy"-Team möchte allen Helferinnen und Helfern für die tolle gemeinsame Aktion danken. Außerdem bedanken wir uns ganz herzlich bei der Firma Haunert für die tolle Unterstützung sowie allen Spendern.

  • 27.09.2019
    Tag der offenen Tür

    Am gestrigen Freitag öffnete die Katharina-von-Bora-Schule ihre Türen für alle interessierten Eltern und zukünftigen Erstklässler. Die Veranstaltung startete in der Turnhalle, bei welcher die Gäste von allen Schülerinnen und Schülern mit einem gemeinsamen Lied über unsere Schule begrüßt wurden. Zudem führten drei Klassen kleine Darbietungen auf. Frau Klapheck erklärte den Ablauf des Tages und im Anschluss daran konnten die Kinder und Eltern einen Einblick in den Unterricht der Lerngruppen und Klassen gewinnen. In der großen Pause zwischen der 2. und 3. Schulstunde durften die Kindergartenkinder schon einmal "Schulhofluft" mit den Grundschulkindern schnuppern. Die Eltern wurden in dieser Zeit vom Förderverein mit Kaffee und Keksen versorgt.

    Wir bedanken uns bei allen Besuchern für das große Interesse. 

  • 24.09.2019
    OGS - Anmeldung Notgruppe 6. November 2019

    Liebe Eltern, 
    wie Sie der Jahresplanung entnehmen konnten, ist am Mittwoch, den 06.11.19 wegen einer pädagogischen Ganztagskonferenz kein Unterricht! An diesem Tag wird in der OGS eine Notgruppe angeboten. Die AGs an diesem Tag fallen aus.

    Für die Planung und Organisation benötigen wir eine verbindliche Anmeldung. Das Anmeldeformular wird diese Woche an die Kinder verteilt und befindet sich in deren Postmappe. Alternativ können sie das Formular im Downloadbereich herunterladen. 
    Letzter Anmeldetag ist Freitag der 4. Oktober 2019.

  • 15.09.2019
    Elterninformationabend und Tag der offenen Tür

    Liebe Eltern der kommenden Einschulungskinder!

    Für die Schulanmeldung zum Schuljahr 2020/21 möchten wir Sie zu folgenden Veranstaltungen einladen:

    • Elterninformationsabend mit Vorstellung unserer Schulkonzepte am
      Dienstag, 17. September 2019 um 20 Uhr in der Pausenhalle
    • Tag der offenen Tür am Freitag, 27. September von 8-10.30 Uhr
      Gemeinsamer Beginn um 8 Uhr in der Turnhalle mit Begrüßungsprogramm,
      anschließend Gelegenheit zur Hospitation in den Klassen und Lerngruppen
      Unser Förderverein bietet Ihnen in der Caféteria (Schulküche) einen Kaffee an, die Lehrkräfte stehen in der Pause für Fragen zur Verfügung
    • Schulanmeldung im Sekretariat von Montag, 7. Oktober bis Donnerstag, 10. Oktober, jeweils von 8-12 Uhr
      Bitte bringen Sie Ihr Familienstammbuch und den Impfausweis mit.

    Wir freuen uns riesig über Ihr Interesse!

  • 07.09.2019
    Willkommenstüten für die Ersties

    Am vergangen Freitag ging die erste Schulwoche für die 63 Erstklässler der Katharina-von-Bora-Schule mit einer tollen Überraschung zu Ende. Der Förderverein der Schule überreichte jedem Kind eine große bunte Willkommenstüte. In dieser befanden sich neben den Geschenken des Fördervereins (eine Zeugnismappe und eine Starterbox mit Stiften, Radiergummi und vielem anderen Zubehör) viele Geschenke von großzügigen Spendern. Die Kinder freuten sich über einen großen abwaschbaren Stundenplan und einen Gutschein der Volksbank Haltern, einen Gutschein fürs Aquarell von den Stadtwerken Haltern, ein Geschenk von Gelsenwasser, ein Lesezeichen der Buchhandlung Kortenkamp und vieles anderes. Auch die beiden Kirchengemeinden machten den Kindern eine Freude. Frau Coenen-Brinkert, Leiterin der Stadtbücherei, überreichte jedem Kind noch einen Superausweis für die Stadtbücherei. Damit können die Kinder ein ganzes Jahr lang alle Medien der Stadtbücherei ausleihen. Außerdem erhielten die Kinder auch ihre Mitgliedsanträge für den Leseclub der Schule. Dieser ist jede Woche einmal in der Pause geöffnet. Die Kinder können dort lesen, quatschen, stöbern und sich auch Bücher ausleihen. Der Leseclub wird vom Förderverein der Schule betrieben. Die Kinder strahlten und sind nun gut ausgestattet für den Schulanfang. Schule und Förderverein danken allen Spendern. 

     

  • 30.08.2019
    Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr

    Liebe Kinder, liebe Eltern!

    Heute fand unsere Einschulungsfeier bei wunderschönem Wetter statt. Zuerst trafen sich alle Schulneulinge und die Eltern mit den Lehrerinnen und Kindern in der Erlöserkirche und in der Marienkirche zum Gottesdienst. Unter dem Motto "Wir sind Sonnenstrahlen" stimmten sich alle auf den neuen Lebensabschnitt ein. Bei der anschließenden Einschulungsfeier in der Turnhalle führten die Lerngruppen C, D und E sowie die Klasse 2b Lieder und Gedichte vor. Nun wurden die Schulneulinge aufgerufen und gingen mit ihren Lehrerinnen zur ersten Unterrichtsstunde in ihre Klassen. Unser Förderverein reichte den Eltern währenddessen Kaffee und Kuchen.

    Nun sind wir in der Katharina-von-Bora-Schule komplett und freuen uns riesig auf ein schönes neues Schuljahr mit vielen tollen Aktionen und Erlebnissen. Auf eine gute Zusammenarbeit!

Alle Beiträge finden sie hier.